Hochschulen

Hochschulen2018-07-29T12:10:50+00:00
Einzelberatung

Attraktivität der Hochschulen

Seitdem private und staatliche Hochschulen bei der Auswahl ihrer Studierenden autonomer agieren dürfen, kommt es in besonderem Maße darauf an, dass eine Hochschule für die Bewerber in punkto Studienangebot, Qualität der Lehre und Forschung und vor allem auch in punkto Zusatzdienstleistungen für ihre Studierenden attraktiv ist.

Die Tatsache, dass an den staatlichen Hochschulen die Studienabbrecherquote bei ca. 30 % liegt, verdeutlicht, wie wichtig eine gute und auch faire, die Chancengleichheit wahrende Auswahl ist. Von großer Bedeutung dabei ist, dass bei der Anwendung von Auswahlverfahren die Validität und Verlässlichkeit dieser Auswahlverfahren gewährleistet ist.
Vor allem auch das Auswahlverfahren ist ein entscheidender erster Imagefaktor für eine Hochschule wie für jedes andere Unternehmen auch. Reden Sie mit uns über wichtige Details.

Im Kern müssen Hochschulen aber neben dem akademischen Angebot vor allem durch das Angebot von besonderen studienbegleitenden Programmen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber anderen Hochschulen erlangen. Nur so werden sich die guten Studienplatzbewerber auch für eine bestimmte Hochschule interessieren.

Career Service

Dazu gehören unter anderem ein professioneller Career Service und ein studienbegleitendes Seminar- und Vortragsprogramm zur Persönlichkeitsentwicklung.

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Rufen Sie uns an und reden Sie mit uns über innovative und erprobte Konzepte.

PDF öffnen

Kurzinformation Vorstellung Hochschulen

PDF öffnen